UNVERHOFFT KOMMT OFT - JOE WAR SCHNELLER

Rosi

Joe

Da Rosi nur zweijährig einen Wurf hatte und seither nie mehr tragend wurde, hatten wir sie im letzten Jahr untersuchen lassen, worauf uns vom Tierarzt gesagt wurde, dass sie aufgrund " hormoneller " Probleme, nicht mehr trächtig werden wird.  Also machten wir uns keine Gedanken und waren einfach nur traurig darüber. Dementsprechend ließen wir sie auch ohne "Beobachtung" mit Joe und den anderen Mädels ( auch während ihrer  Läufigkeit ) einfach im Garten tagsüber "allein".  Ja und nun ? Wir können es selbst kaum glauben, hat sie uns einen wunderschönen Wurf geschenkt,.....  Joe hat das irgendwann völlig selbstständig erledigt ;-) ,.... Man macht sich immer solche Gedanken vor jedem Deckakt - das hoffentlich während des "Hängens " nichts passiert  .... aber Herr und Madame haben das heimlich mit vollem Erfolg gemacht..... Wahnsinn !!!